Soraya Tumb

Gala Tumb

Kiebitz Tumb

We speak one language

tl_files/norika-standard/layout/images_international/Aufsteller_english_eine Spache_small.png

Mary Ann N

Variety:
Mary Ann N
Cooking type:
cooking type A - firm cooking
Recommended purpose of usage:
convenience consumption firm cooking
Tuber set:
high
Maturity:
early maincrop
Resistance to potato cyst nematodes:
Ro1
Resistance to potato wart disease:
in Prüfung
Susceptability to hollow heart:
very low to low
Susceptability to discolouration:
low
Susceptibility to potato leafroll virus:
medium
Susceptibility to potato virus Y:
low
Susceptibility to rhizoctonia:
low
Susceptibility to black leg:
low
Susceptibility to foliage blight:
low
Susceptibility to tuber blight:
low
Susceptibility to internal rust spots:
low
Susceptibility to common scab:
low
Shape defects:
very low
Tuber yield:
high to very high
Marketable yield:
high to very high
Skin texture:
smooth
Eye depth:
shallow
tuber shape:
round oval
Flesh colour:
dark yellow
After cooking blackening:
very low
Skin colour:
yellow
Colour of flowers:
white
Storage behaviour:
gute Lagerfähigkeit
Description text:
Mary Ann ist eine mittelfrühe Salatkartoffel und verbindet eine hervorragende Speisequalität mit einer sehr hohen Leistungsfähigkeit. Sie zeichnet sich durch einen hohen Knollenansatz und einer äußerst gleichmäßigen Sortierung aus. Daraus ergibt sich ein sehr hoher Marktwareanteil der durch geringe Anfälligkeit für Eisenflecken, Rissigkeit und Hohlherzigkeit noch begünstigt wird. Zusätzlich sorgen Form-schönheit und eine glatte Schale für eine ansprechende Knollenoptik. Die tiefgelbe Fleischfarbe unterstreicht die sehr gute Speisequalität, die sich durch geringe Kochbrei- und Rohverfärbung sowie einen sehr guten Geschmack auszeichnet.
possible uses in kitchen:
boiled potatoes, potato gratin, potato salad
special features:
resistance to raw discolouration, resistance to blackening after cooking, resistance to nematodes Ro, resistant to virus diseases, resistant to scab